Unser Werkzeug

Berechnen Sie die Leistung Ihrer Elektroheizung

ernergiev2 Rechner

Warum ist es wichtig, die richtige Leistung für Ihre Elektroheizung zu wählen?

Es ist wichtig, die richtige Leistung für Ihre elektrische Heizung zu wählen. Eine Unter- oder Überdimensionierung kann negative Folgen haben.

Wenn die Leistung der Elektroheizung nicht ausreicht:

    • Der Heizkörper wird nicht so schnell oder so intensiv heizen, wie Sie möchten.
    • Sie werden dann versucht sein, den Thermostat zu drücken, um den Raum schneller auf Temperatur zu bringen.
    • Der Kühler arbeitet dann im Overdrive und verschlechtert sich schneller.

Wenn die Leistung zu hoch ist:

    • Teurere Geräte haben Sie vergebens gekauft.
    • Seine Oberflächentemperatur wird nicht mehr hoch genug sein optimale Bestrahlung.
    • Eine Unterdimensionierung hat dann negative Folgen für den Heizkomfort.
Leistungsberechnung eines Natursteinheizkörpers, Guatemala grüner Marmor 750W Maße 60cm x 60cm

Wie wählen Sie die Leistung Ihrer Elektroheizung entsprechend der Oberfläche aus?

Welche Leistung für die Elektroheizung je nach m²-Anzahl? Im Durchschnitt rechnen wir bei einer Deckenhöhe von 2,4 Metern und einer Wohnung mit Standarddämmung mit 90 Watt pro m² oder 35 Watt pro m²3 in Frankreich. Also die Leistung der Elektroheizung für einen Raum von 30 m3 sollte bei 1000 Watt liegen. Verwenden Sie für eine genauere Schätzung unser Tool weiter unten auf dieser Seite.

Um bei der Wahl der Leistung des Strahlers möglichst pragmatisch vorzugehen, ist es notwendig, die Leistung des Strahlers leicht zu unterdimensionieren. Dies gibt Ihnen eine maximale jährliche durchschnittliche Strahlungsleistung, die maximiert wird die thermische Behaglichkeit des Natursteinheizkörpers. Für besonders kalte Tage empfiehlt es sich, eine kleine Standheizung vorzusehen. Andernfalls zwingt es uns, die Heizung für sehr seltene Fälle, in denen die Außentemperatur sehr niedrig ist, zu überdimensionieren.

Elektroheizung Leistung m2

Die Kriterien zur Berechnung der Leistung Ihrer Elektroheizung

Das Volumen in Kubikmetern

Das wichtigste Kriterium zur Bestimmung der benötigten Heizleistung ist vor allem das Raumvolumen in Kubikmetern.

Für einen Aufenthalt von 30 m2 mit einer durchschnittlichen Deckenhöhe von 2,4 Metern. In diesem Fall müssen Sie 72 m heizen3. Mit herkömmlichen Heizkörpern, die einen Großteil ihrer Energie in Form von Konvektion abgeben, ist ein Raum dieser Größe kaum zu heizen. Denn bei diesen Heizkörpern steigt die Wärme schnell an die Decke und erwärmt Ihren Wohnraum nur teilweise. Bei großen Räumen ist es daher sehr wichtig, einen zu haben Strahler mit hoher Strahlungsleistung.

Das geografische Gebiet

Auch das geografische Gebiet, in dem sich Ihre Unterkunft befindet, ist ein wesentlicher Aspekt. Sie brauchen im Elsass nicht die gleiche Leistung pro Kubikmeter wie im Süden!

In unserer Simulation haben wir das französische Territorium in drei Zonen aufgeteilt, wobei wir die in Anhang 1 von RT 2012 (Thermal Regulations 2012) vorgeschlagene territoriale Aufteilung verwendet haben. Die französischen Departements sind nach den durchschnittlichen Wintertemperaturen eingeteilt.

Die Dämmung Ihres Hauses

Wenn Ihr Haus sehr schlecht gedämmt ist, benötigen Sie sehr viel Heizleistung, um die Energieverluste auszugleichen.

Darüber hinaus empfehlen wir bei sehr schlechter Isolierung die Verwendung einer Elektroheizung als Hauptheizquelle nicht. Aus unserer Sicht ist die Elektroheizung besser als Heizung geeignet Häuser mit guter Isolierung. Tatsächlich ermöglicht die elektrische Heizung ein feineres Temperaturmanagement, erfordert keine Wartung und ist viel einfacher zu installieren.

Die Ausstellung Ihres Stückes

Wenn Ihr Raum nach Norden ausgerichtet ist, müssen Sie mehr Strom bereitstellen. In der Tat haben Räume im Norden keinen direkten Kontakt mit den Sonnenstrahlen und sind tendenziell kälter als Räume, die nach Süden ausgerichtet sind.

Wir schätzen, dass Sie für Räume mit Nordausrichtung im Durchschnitt etwa 10 % mehr Strom benötigen.

Die Art der Wohnung

Wohnst du in einer Wohnung oder in einem Haus? Dies hat auch Einfluss auf die benötigte Leistung.

Tatsächlich sind in einer Wohnung der Boden und die Decke im Allgemeinen wärmer als in einem Haus. Es gibt auch weniger Außenwände. In einer Wohnung können Sie sich für eine geringere Leistung entscheiden als in einem Haus.

Die gewünschte Temperatur

Auch die gewünschte Temperatur im Raum hat Einfluss auf die benötigte Leistung.

Möchten Sie eine Temperatur von 18°C, eine Temperatur von 20°C oder doch lieber 22°C? Für ein Schlafzimmer empfehlen wir Ihnen, 18 °C zu wählen. In Wohnräumen wird eine Temperatur von 22°C empfohlen, um eine thermische Behaglichkeit zu erreichen.

Elevation

Neben der geografischen Lage hat auch die Höhenlage Ihres Hauses einen großen Einfluss auf die Leistung Ihrer Elektroheizung.

Wenn Sie in der Nähe des Meeres wohnen oder in den Bergen wohnen, benötigen Sie für Ihre elektrische Heizung nicht die gleiche Leistung.

Ist das Zimmer ein Badezimmer?

Für einen in einem Badezimmer installierten beheizten Handtuchhalter muss mit einer um 10% höheren Leistung im Vergleich zu den Wohnzimmern gerechnet werden.

Tatsächlich muss die Leistung des Handtuchtrockners etwas höher sein, um mit der Feuchtigkeit fertig zu werden und um einen thermischen Komfort zu erreichen.

Welche Leistung für Ihren beheizten Handtuchhalter oder Ihren Elektroheizkörper? Machen Sie unsere Simulation!

Die Gebiete finden Sie auf der Karte.

Es gibt drei Bereiche:

    • Bereich H1: degradiertes ozeanisches Klima und halbkontinentales Klima
    • Bereich H2: Ozeanisches Klima
    • Bereich H3: Mittelmeer
Heizzonenkarte
Heizzonenkarte
Test
Volumen in Kubikmeter:
Wohnort:
Isolierung:
Zimmer nach Norden?
Art der Wohnung:
Gewünschte Temperatur:
Höhe :
Badezimmer ?


Heizleistung:

Aufschlüsselung der installierten Leistung

Bei einem großen Volumen ist es immer vorzuziehen, mehrere Strahler zu positionieren, um die Abstrahlung im Raum zu optimieren. Dank der Reihenverlegung, haben Sie eine gleichmäßige Temperaturverteilung. Die Gesamtleistung ist gleich. Der Komfort wird schneller erreicht und Sie können Verbrauchseinsparungen erzielen.

Alle unsere Natursteinheizkörper sind freistehend: Sie können sie horizontal, vertikal oder sogar diagonal anordnen. Um diese technische Eigenschaft besser zu verstehen, laden wir Sie ein, sich auf zu beziehen die Heizkörper-Designseite.

Die Verteilung der Leistung von Elektroheizungen